Suche nach Begriffen

Lexikon

Begriff Definition
Anlagefonds

Der Anlagefonds ist ein Vermögen, das aufgrund der öffentlichen Werbung von den Anlegern zur gemeinschaftlichen Kapitalanlage aufgebracht und von der Fondsleitung in der Regel nach dem Grundsatz der Risikoverteilung für Rechnung der Anleger verwaltet wird.

Zugriffe - 287