Wirtschaftsinformatik

Diplomierter Wirtschaftsinformatiker (HFP)

...meine Zusammenfassung...

Es wurden 23 Einträge gefunden
Suche nach Begriffen

Lexikon

Begriff Definition
V-Modell

Zugriffe - 258
v.24

genormte schnittstelle für --> bitserielle datenübertragung

Quelle: 9. beckerS.113

Zugriffe - 258
variablen

nehmen während d. verarbeitungsprozesses verschiedene werte an -> gegensatz: konstante

Zugriffe - 344
varianz

math.statist.mass für die abweichung einer zufälligen grösse, zb. beim würfeln, vom mittelwert

Quelle: knaurslexikon

Zugriffe - 249
vektor

ist eine reihe von daten mit fixer länge, Quelle: hansenS.51
ein eindimensionales feld, Quelle: complexikon

Zugriffe - 271
vektorrechner

verfügt über speziellen satz von befehlen, die mit ganzen vektoren operieren

Quelle: hansenS.52

Zugriffe - 272
verarbeitungsformen

stapelverarbeitung, remote batch, echtzeitverarbeitung

Quelle: 9.beckerS.125

Zugriffe - 266
verbund

kombination von informationen aus versch. tabellen in einer neuen tabelle

Quelle: dbase5.15

Zugriffe - 283
verfügbarkeit

arbeitszeit - ausfallzeit * 100 / arbeitszeit

Quelle: 9.beckerS.281

Zugriffe - 321
verifizieren

durch überprüfen, die richtigkeit einer sache bestätigen

Quelle: 15.meyerslexikon

Zugriffe - 263