Wirtschaftsinformatik

Diplomierter Wirtschaftsinformatiker (HFP)

...meine Zusammenfassung...

Es wurden 61 Einträge gefunden
Suche nach Begriffen

Lexikon

Begriff Definition
parität

es werden alle auf 1 gesetzten bits gezählt, bei einer ungeraden anzahl -->8. bit=1;b. ein. geraden anzahl -->8. bit=0, Quelle: grundlagen7/8.87

even parity: ergänzung auf gerade parität, Quelle: grundlagen7/8.87

odd parity:ergänzung auf ungerade parität, Quelle: grundlagen7/8.87

always space:stets auf 0 gesetzt, Quelle: grundlagen7/8.87

always mark:stets auf 1 gesetzt, Quelle: grundlagen7/8.87

Zugriffe - 130
parity-flag

gibt an, ob die parität - d.h. die anzahl einsen in einem byte gerade oder ungerade ist

Quelle: 9.beckerS.156

Zugriffe - 110
Partizipation

ist die (möglichst direkte) Teilnahme (Beteiligung) der MitarbeiterInnen an Prozessen der Willensbildung und Entscheidung höherer Hierarchie-Ebenen.

Zugriffe - 108
pascal

Programmiersprache: mathematisch-techn. und kommerzielle probleme  

Zugriffe - 119
pcm

pulscodemodulation (nulldurchgangsanalyse)

Quelle: grundlagen7/8.135

Zugriffe - 109
Personalbedarfsplanung

Definition Personalbedarfsschätzung: Schätzung des Personalbedarfs in qualitativer und quantitativer Hinsicht sowie des Zeit- und Hilfsmittelbedarfs für jede der vorher abgegrenzten Teilaufgaben.

Zugriffe - 112
perzepierbare realität

jener bestandteil der realität der durch sinnesorgane oder durch messgeräte wahrgenommen werden kann.

Quelle: wirtschinformatik1

Zugriffe - 114
pflichtenheft

aufzeigen des ist-zustandes, aufführen der ziele die mit der neuen lösung erreicht werden sollen-->basis für den aufbau der offerte

Quelle: fallstudie4.29

Zugriffe - 137
phasen des datenbank-entwurfes

sammlung u. analyse d. informationsbedürfnisse, konzeptueller entwurf, logischer entwurf, physischer entwurf

Zugriffe - 113
phasenkonzept

der in stufen unterteilte problemlösungsprozess. auch hilfreich b. d. beurteilung des entwicklungsstandes

Zugriffe - 122